Aktuelles aus der Abfallwirtschaft

Entsorgung von Verbrauchsmaterial von Druckern

Foto fotolia.com

Auf allen Wertstoffhöfen mit Elektronikschrottsammlung werden auch Verbrauchsmaterialien von Druckern, wie Tintenpatronen, Tonerkartuschen usw. gesammelt und der Wiederbefüllung oder Verwertung zugeführt.

Nahezu jeder Haushalt verfügt heutzutage über einen Drucker. Das Verbrauchsmaterial landet häufig im Restmüll. Diese Stoffe können auf allen Wertstoffhöfen, die auch Elektronikschrott annehmen in eine rote Tonne entsorgt werden.

Es handelt sich dabei um folgende Wertstoffhöfe:

Abfallwirtschaftszentrum Hofstetten, Westerschondorfer Str.
Recyclinghof Kaufering
Wertstoffhof Fuchstal-Asch
Wertstoffhof Dießen, Fritz-Winter-Straße
Wertstoffhof Kaltenberg

Weitere Informationen über dieses Sammelstellen finden Sie hier.

Einfach ihre Gemeinde auswählen und die Standorte für Elektronikschrott anzeigen lasssen.

Die Tonerkartuschen, Trommeleinheiten, Fixiereinheiten, Resttonerbehälter, Tintenpatronen usw. müssen ohne Karton, jedoch in der Umverpackung (Plastikfolie) in die bereitstehenden Behälter eingelegt werden. Bitte nicht hineinwerfen, um Bruch und Staubentwicklung zu vermeiden. Auch für CDs, DVDy und Blu-Rays gibt es eine rote Tonne.